Das Team

Bianca Schulze

Diplom-Sozialpädagogin
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Ausbildung an der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie:

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, tiefenpsychologisch fundiert
  • Gruppenpsychotherapie bei Kindern und Jugendlichen, tiefenpsychologisch fundiert
  • Transkulturelle Psychotherapie
  • Positive Familientherapie

Studium an der Universität Kassel:

  • Studiengang: Sozialwesen, Schwerpunkt: Soziale Therapie

Approbation:

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Hessisches Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen, Frankfurt a. M.

Zulassung:

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Arztregisternummer: 140834069, Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

Mitgliedschaften:

  • Psychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
  • bkj, Berufsverband für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
  • bvvp, Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten e.V.
  • DPtV Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung

Seit 09/10

Praxis für Psychotherapie – Kinder und Jugendliche / Eppingen
Eigene Kassenzulassung als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

03/05 – 08/10

Evangelischer Kirchenbezirk Balingen,
Diakonische Bezirksstelle: Psychosoziale Beratungs- und
Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke

Medizinische Suchtrehabilitation im Einzel- und Gruppensetting, Suchtakupunktur, ambulante Beratung von Suchtkranken und Angehörigen, Präventionsarbeit, Multiplikatorenfortbildung, Konzeptionierung und Durchführung des Gruppenangebotes „Klartext“ für straffällige Jugendliche mit Suchtproblematik

03/04 – 02/05

Klinik Haus Vogt, Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und psychosomatische Erkrankungen. Praktische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung: Testdiagnostik, Einzelpsychotherapie, Elternarbeit.

10/03 – 02/07

Stadt Rottweil Lokales Familiennetzwerk Hegnenberg. Konzeptionierung und Aufbau der Netzwerkarbeit im Stadtteil Hegnenberg und der Ganztagesbetreuung an der Eichendorff-Schule Rottweil, Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern, Einzelfallbetreuungen, Migrationsarbeit.

06/03 – 09/03

Klinik Rosengarten GmbH / St. Georgen, Mutter-Kind-Klinik. Erziehungsberatung, Gruppenarbeit, Verhaltensbeobachtungen.

02/98 – 05/03

Kabera e.V. / Kassel, Beratung und Therapie bei Essstörungen.
Persönliche und telefonische Beratung von Klienten, Co-Therapeutin in Gruppen, Anleitung von Selbsthilfeinitiativen, Präventions- und Informationsarbeit, Konzeptentwicklung zur Behandlung adipöser Kinder und deren Familien, Mitarbeit in der Deutschen Adipositas-Gesellschaft: Leitlinien für Diagnostik, Therapie und Prävention der Adipositas im Kindes- und Jugendalter (2002), Mitarbeit an der Studie: Essstörungen bei Jugendlichen in Europa – Erhebung zum Präventionsbedarf, Dingeldey et al., 1998

02/98 – 05/03

Bundesfachverband Essstörungen e.V. / Kassel
Organisation der Geschäftsstelle, Verbandstätigkeit

Lisa-Damaris Reimold

1. Staatsexamen für das Lehramt an Realschulen / Lehramtsanwärterin für das Lehramt an Realschule
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Ausbildung am Institut für Fort- und Weiterbildung in klinischer Verhaltenstherapie (IFKV) / Bad Dürkheim:

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, verhaltenstherapeutisch orientiert
  • Gruppenpsychotherapie bei Kindern und Jugendlichen

Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg:

  • Studiengang: Realschullehramt mit den Fächern Mathe, Kunst, Religion
  • Aufbaustudium: Pädagogik für Lernförderung und Blinden- und Sehbehindertenpädagogik

Approbation:

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz, Mainz

Zulassung:

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Arztregisternummer: 477770269, Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

Mitgliedschaften:

  • Psychotherapeutenkammer Baden-Württemberg

Seit 10/18

Praxis für Psychotherapie – Kinder und Jugendliche Bianca Schulze, Eppingen

01/17 – 10/19

Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Diakonisches Werk der Evangelischen Kirchenbezirke im Landkreis Karlsruhe, Dienststelle Bretten
Beratung, Diagnostik und Präventionsangebote für Eltern, Kinder und Jugendliche

03/16 – 02/20

Psychotherapeutische Praxis am Rheingoldplatz, Christina Zeljko-Sebalj, Mannheim
Patientenbehandlungen im Rahmen der praktischen Ausbildung

04/15 – 06/17

Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Dr. med. Wolfgang Hirschberg, Karlsruhe und Bretten
Therapeutische Mitarbeiterin

03/15 – 03/17

Institutsambulanz des IFKV Bad Dürkheim
Institut für Fort- und Weiterbildung für klinische Verhaltenstherapie in Bad Dürkheim
Patientenbehandlungen im Rahmen der praktischen Ausbildung

03/14 – 03/15

Schulkindstation und Tagesklinik des Klinikums am Weissenhof
Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie (ZfP) Weinsberg und Heilbronn
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Praktische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung: Testdiagnostik, Einzel- und Gruppenpsychotherapie, Elternarbeit

01/13 – 03/13

Station Spatzennest
Kinder- und Jugendpsychiatrie Universitätsklinik Heidelberg
Praktikum in der (Tages-)Klinik für Kinder und Jugendliche

12/12 – 01/13

Mädchenheim Jyoti Kalash
Mädchenheim der NGO Jyoti Kalash Charitable Trust, Navi Mumbai (Indien)
Volontariat im Heim für 10 bis 18-jährige Mädchen

© Bianca Schulze - Praxis für Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen